KartenDifferenzler Jass

Der «Differenzler» ist ein raffinierter Jass, ein Jass, der es in sich hat! Trotz seiner Unkompliziertheit
erfordert der offenbar aus der Ostschweiz stammende Differenzler nicht nur jasstechnisches Können,
sondern auch ein gutes Gedächtnis und eine gehörige Portion Schlauheit. Er gehört eigentlich in die
Kategorie der Bieter. Im Gegensatz zum Vierer- oder Dreier-Bieter könnte man ihn auch als Einer-
Bieter bezeichnen, da jeder mit seinen Karten so viel anbietet, als er glaubt, allein machen zu können.
Ein besonderer Vorteil des «Differenzler»: die Zahl der Mitspieler ist praktisch unbeschränkt.
Mit dem «Einfachkart» können 4, 3 oder 2 Spieler und mit dem «Doppelkart» 5, 6 oder 8 Spieler mitmachen.
Der EDJV hat sich dazu verschrieben, das schweizerische Traditionsspiel Jassen und insbesondere
dessen Königsdisziplin, den Differnzeler-Jass, aktiv zu fördern. Während der Entwicklung dieser zwei
Spiel-Sets durften wir dankend die beratende Unterstützung des EDJV in Anspruch nehmen.
Diese Spiele werden vom EDJV empfohlen !



Informationen