Goldige CHF 100.-- Banknote

Goldige CHF 100.-- Banknote Aktion!

Artikel-Nr.: G-00100.00
Lager: Lager
sFr. 26.50 sFr. 14.90





Beschreibung

Schweizer Banknoten / PVC / Goldfoliert

Goldfolierte Schweizer Banknote 1:1 imitat CHF 100.--

Das Porträt auf der Vorderseite dieser goldigen 100-Franken-Note zeigt Alberto Giacometti (1901-1966), einen der bedeutendsten Plastiker des 20. Jahrhunderts. Giacometti schuf sich bereits in den dreissiger Jahren mit seinen surrealistischen Werken einen Ruf als Bildhauer. Zu allgemeinem Ruhm gelangte er jedoch mit seinen späteren Plastiken.
Der charakteristische Stil von Giacometti zeigt sich seit 1946 in langen, dünnen Figuren, die fast körper- und gewichtslos wirken. Die weiblichen Gestalten stehen frontal mit geschlossenen Beinen, angepressten Armen und Klumpfuss.
Die männlichen sind mehrheitlich schreitend dargestellt. Die Figuren wirken einsam und wie weit entfernt. Giacomettis Anspruch war es, in seinen Werken die Komplexität und Erlebnisfülle der Wirklichkeit auszudrücken. So zeugt auch
seine Malerei von illusionsloser Ausdruckskraft.

goldige 100 CHF Banknote / Vorderseite

goldige 100 CHF Banknote / Rückseite

 

Porträt vorne: Alberto Giacometti; 1901-1966; Plastiker, Bildhauer, Maler
Motiv hinten: "Lothar ll"; "Homme qui marche"; Die Zeit-Raum-Beziehung
Hauptfarbe: Gold
Entwurf: Jörg Zintzmeyer
Format (mm): 159 x 74
Trägermaterial: PVC, unverwüstlich / Wasserfest / Goldfoliert
Druck: 99,9 % pures Gold foliert / geprägt / 24 Karat Gold
Gewicht Trägermaterial: 6,3 gramm
Hersteller: COA Laboratory
Zertifikat: Kl/2011/C0359
Ausgabedatum: 01.10.1998
gesetzliches Zahlungsmittel: Nein, exklusiver Sammlerwert
Verpackung / Liefereinheit: Klarsicht Tasche mit Gold Banknote und 1 Certificate of Authenticity

24 Karat Gold Banknote Schweiz